Photowalk Advent in Graz

28. Dezember 2015

Die Adventzeit bietet zahlreiche Gelegenheiten um tolle Motive vor die Linse zu bekommen. Heute ging es in die Grazer Innenstadt um Langzeitbelichtungen zu machen. Sehr gelegen kam mir hier das Riesenrad, das am Grazer Mariahilferplatz aufgebaut wurde.

Als bekennender Lightpainting Fan suchte ich auch nach Gelegenheiten um Lichtzieher von Strassenbahnen, Autos, Radfahrern auf die Bilder zu bekommen.

Ich startete meine Tour am Mariahilferplatz gleich mit dem Riesenrad, ging weiter zum “Friendly Alien”, dem Kunsthaus und zum Weihnachtsmarkt am Franziskanerplatz. Hier gab es große Aufregung, da in einem der Lokale jemand medizinische Hilfe brauchte und Rettung und Notarzt im Einsatz waren. Auf einem Bild ist mir der Notarzt mit Blaulicht genau durch meine Langzeitbelichtung gerauscht.

Nach ein paar Aufnahmen mit dem Christbaum am Grazer Hauptplatz ging ich die Herrengasse Richtung Landhaushof. Hier war die Eiskrippe das Motiv der Wahl und ich machte dort die letzten Aufnahmen, bevor die Beleuchtung abgeschaltet wurde. Glück gehabt!

Nach ein paar Aufnahmen der Stadtpfarrkirche in der Herrengasse beendete ich meinen Photowalk offiziell am Weihnachtsmarkt am Eisernen Tor mit einem Schilcher-Glühwein. Als ich dann jedoch die Straßenbahn nach Hause verpasste, ging ich noch kurz weiter zur Oper und vertrieb mit dort die Wartezeit mit Fotos machen.

Comments
Add Your Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.